Skip to Navigation

Globuli für die Gelenke - Vortrag in Brackenheim: Peter Emmrich spricht am 8. Mai in der Volksbank

Arthrose, Schmerzen, Bewegungseinschränkung – ab einem gewissen Alter kennt das fast jeder. Gelenkbeschwerden sind ein typisches Volksleiden. Zur Behandlung stehen uns viele Wege offen.
Neben einer angepassten Lebensweise mit gesunder Ernährung und ausreichend Bewegung bietet auch die Homöopathie gute Möglichkeiten: Sie kann Schmerzen lindern, für eine Zunahme von Beweglichkeit sorgen und bei Entzündungen die Abwehrkräfte anregen.

Die Homöopathie ist eine sanfte, effektive Therapie ohne schädliche Nebenwirkungen. Unter den natürlichen Heilverfahren belegt sie einen Spitzenplatz. Sie stellt eine gute Ergänzung zur Schulmedizin dar. Doch welche Globuli sind bei Arthrose geeignet? Gibt es wirklich keine Nebenwirkungen? Was kann man noch tun, um Gelenkverschleiß vorzubeugen? Antworten auf diese Fragen sowie nützliche Tipps erhalten Sie am 8. Mai in der Brackenheimer Volksbank.
Apothekerin Gabriele Hug von der Stadt-Apotheke im neuen Medizentrum und Professor Dr. Marcus Plehn von der Theodor-Heuss-Apotheke freuen sich, dass es auch in diesem Jahr gelungen ist, Peter Emmrich als Referenten zu gewinnen. Der Pforzheimer Arzt begeisterte schon im letzten Jahr die Zuhörer mit seinem Vortrag zum Thema „Schüßler-Salze“. Diesmal stellt Herr Emmrich die wichtigsten „Globuli für die Gelenke“ vor. Im Anschluss steht er gern für Fragen und weitere Auskünfte zur Verfügung.

Termin:   Dienstag, 8. Mai 2018
   Beginn 19.00 Uhr
   Eintritt frei
Ort:   Volksbank im Unterland
    Georg-Kohl-Str. 34
   Sitzungsraum, 2. Stock