Skip to Navigation

Fit & ausgeglichen durch den Herbst - Neue Kurse bei Bieler Sports ab 15. Oktober

Der Herbst ist eine gute Zeit, um etwas Neues zu beginnen. Mitte Oktober starten deshalb wieder verschiedene Sportkurse bei Bieler Sports. „Wenn die Tage kürzer und kälter werden, bringt uns Sport wieder so richtig in Schwung.
Und neben der körperlichen Fitness stärken wir auch unsere Ausgeglichenheit und innere Ruhe“, weiß Kathrin Falk-Scholz, die am 15. Oktober als neue Trainerin bei Bieler Sports startet. Unter ihrer Anleitung geben beim Indoor Cycling montags ab 18.30 Uhr alle richtig Gas.

Mittwochs heißt es ab 18.45 Uhr Pilates meets Work­out mit Bettina Gölz. „Pilates ist ein Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur. Bei Pilates meets Workout nutzen wir zusätzlich zu den Dehn- und Halteübungen Gewichte, um ein noch besseres Ergebnis zu erzielen“, erklärt Bettina Gölz. Und donnerstags stehen gleich zwei Kurse mit Trainerin Andrea Hatvani auf dem Programm: Workout Mix von 19 bis 20 Uhr und im Anschluss Indoor Cycling von 20 bis 21 Uhr. „Beim Indoor Cycling fährt jeder nach seinem eigenen Fitnesslevel – so können Anfänger und Profis im selben Kurs trainieren“, sagt Andrea Hatvani. Die Dienstagskurse Bodyworkout und Indoorcycling bei Trainerin Bettina Gölz sind bereits ausgebucht.

Ein Kurs enthält neun Trainingseinheiten. Die Kurse sind im 9er Block zu je 86 Euro, ohne Bindung an einen Jahresvertrag, buchbar.
„Alle Kurse sind ab sofort auch auf unserer Internetseite zu finden. Dort sehen Sie, in welchen Kursen noch freie Plätze verfügbar sind, und können sich bequem von zuhause aus anmelden. Selbstverständlich nehmen wir Ihre Anmeldung auch wie bisher per E-Mail oder Telefon entgegen“, so Sylvia Reisner. „Halten Sie sich mit unserem Training auch im Herbst sportlich fit. Vor unseren neuen Kursen wird Ihre Trainerin bereits eine halbe Stunde vor Beginn für Sie da sein, um Sie einzuweisen und offene Fragen zu klären.“