Skip to Navigation

Deutsche Vermögensberatung mit Gütesiegel in Brackenheim

Die Direktion der DVAG von Andreas Eppler bezieht die neuen Räumlichkeiten
Seit dem 31. März 2018 ist es endlich geschafft. Nach mehr als drei Jahren intensiver Suche nach passenden neuen Büroräumen hat die Direktion für Deutsche Vermögensberatung (DVAG) in Brackenheim ihre neuen und großzügigen Räumlichkeiten in der Austraße 30 bezogen.
„Als gebürtiger Brackenheimer war es mir besonders wichtig, weiterhin in oder zumindest nahe unseres bisherigen Büros in der Kernstadt zu bleiben“, so Andreas Eppler. „Unser ständiges Wachstum und auch die Erweiterung unserer Beratungskompetenzen in allen Bereichen der Finanzdienstleistung machten es aber notwendig, eine deutlich größere Bürofläche zur Verfügung zu haben und damit auch wieder Raum für neue Arbeitsplätze zu schaffen.“ Der nun bezogene Neubau bietet dazu mit neuester Technik und einer optimalen Parkplatzsituation die besten Möglichkeiten. Schon beim Betreten des Gebäudes fällt dem Besucher die Corporate Identity, also das durchgängige Erscheinungsbild der Deutschen Vermögensberatung auf, das sich wie ein roter Faden durch alle Räumlichkeiten zieht.

Andreas Eppler, inzwischen seit 24 Jahren für die Deutsche Vermögensberatung tätig, folgt seit jeher dem Grundsatz „Vermögensaufbau für jeden!“. „Dazu vermitteln wir unseren Kunden ausschließlich staatlich geprüfte und überwachte Finanzprodukte. Graumarktprodukte, geschlossene Fonds, Immobilienbeteiligungen oder spekulative Anlagen haben bei uns keine Chance. Wir analysieren immer den individuellen Bedarf jedes Kunden präzise und legen dann gemeinsam mit ihm je nach Wunsch eine kurz-, mittel- oder langfristige Strategie fest.
Diese erläutern wir dann auch so, dass sie der In­teressent und Kunde zu 100 Prozent versteht und nachvollziehen kann. Besonders wichtig ist es uns auch, dass dauerhaft ein fester Ansprechpartner dem Kunden zur Seite steht, denn der persönliche und vor allem auch vertrauensvolle Kontakt ist gerade bei sensiblen Finanzthemen unabdingbar.“ Dass dieser Ansatz bestens aufgeht, beweisen die vielen zufriedenen Kunden, die dann ihrerseits auch gerne wieder Empfehlungen aussprechen. So reicht der Kundenstamm inzwischen weit über das Zabergäu hinaus.

„Mit den Möglichkeiten unseres neuen Standorts, in dem auch ein Schulungsraum für bis zu 50 Personen zur Verfügung steht, bieten wir ab sofort auch KundenInfoSeminare an, in denen wir unser Portfolio detailliert vorstellen. Dazu gehören unter anderem auch die Auswahl des richtigen Strom- und Gasanbieters, die Vermittlung eines neuen Goldsparplans und als Partner für das Handwerk und den Mittelstand die exklusive Zusammenarbeit mit der Deutschen Verrechnungsstelle, die innovatives Rechnungsmanagement auf den Punkt bringt.“
Ein weiterer wichtiger Aspekt, der bei der DVAG schon immer großgeschrieben wurde, ist die Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern. Dazu beheimatet der Standort in der Au­straße auch ein großzügiges Ausbildungszentrum. Und auch hier legt Andreas Eppler großen Wert auf eine praxisnahe und persönliche Vorgehensweise. „In unserem hochmotivierten und dynamischen Team ist der Austausch und die Weitergabe von Wissen selbstverständlich und läuft sozusagen Hand in Hand.
Wir bieten Ausbildungsplätze und außerdem Möglichkeiten, haupt- oder nebenberuflich in der Finanzbranche tätig zu werden, Chancen für sich zu erkennen und zu nutzen. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter und Partner mit einem modernen Ausbildungssystem, sich ständig weiterzuentwickeln und gesteckte Ziele systematisch zu erreichen, und freuen uns dazu jederzeit über Anfragen von interessierten Menschen. Sprechen Sie uns gerne an.“