Skip to Navigation

Nissan-Übernahme in Heilbronn - Gleicher Standort mit neuem Namen und Facelift

Im Januar wurde die Marke Nissan im Autohaus Weilbacher in Heilbronn vom Autohaus Schmidt aus Sachsenheim übernommen. Die Marke Nissan bleibt selbstverständlich in den alten Räumlichkeiten bestehen, damit einhergehend auch der Standort in Heilbronn.
„Für uns ist es wichtig, dass unsere Kunden auch weiterhin einen vertrauensvollen Ansprechpartner haben, deshalb bleibt der Heilbronner Standort auch dort, wo er ist, und der Service wird auch weiterhin vom Autohaus Weilbacher durchgeführt“, bekräftigt Jens Schmidt.
Seit Kurzem ist der Umbau der Räumlichkeiten in Heilbronn fast abgeschlossen. So erstrahlen die neuen Nissan-Modelle schon jetzt in neuem Glanz. Der Außenbereich wird als Nächstes umgebaut, sodass das Gesamtbild der „neuen alten“ Räume stimmig ist.

In Sachsenheim ist das Autohaus Schmidt schon seit 1972 ansässig und seit 1986 Nissan-Vertragshändler. Besonderer Wert wird beim Autohaus Schmidt vor allem auf Langfristigkeit und Nachhaltigkeit gelegt, was man z. B. an den langjährigen Mitarbeitern sieht.
Ein wichtiges Anliegen für Jens Schmidt und sein Team ist die Verfügbarkeit der verschiedenen Modelle. „Wir bieten unseren Kunden vor Ort eine große Auswahl an Fahrzeugen, keine langen Wartezeiten und über 200 Fahrzeuge, die ständig an den Standorten verfügbar sind“, erklärt Jens Schmidt. „Somit können alle Fahrzeuge in verschiedenen Farben angeschaut und alle Modelle Probe gefahren werden. Für jeden Kunden finden wir das Richtige nach seinen Wünschen.“
Wie zum Beispiel der neue Nissan Qashqai oder das Elektromodell Leaf, das das meist verkaufte Elektroauto weltweit ist. Weitere Infos zu den Modellen findet man auf unserer Website nissan-schmidt-heilbronn.de.