Skip to Navigation

Martinsritt am 11. November in und bei der Reithalle

Der Reiterverein Brackenheim veranstaltet am Sonntag, 11. November, um 17 Uhr bereits zum dreizehnten Mal das Martini-Reiten mit Martinsumzug. Mit auf dem Programm stehen in der Reithalle in Dürrenzimmern Voltigier-Vorführungen und um 17.30 Uhr der Laternen­umzug.
Angeführt wird er von Sankt Martin auf seinem Pferd. Im Anschluss führt die Reiterjugend die Martinsgeschichte auf.
Die Voltigierer werden erneut ihr akrobatisches Können zeigen. Als besonderes Highlight können die Kinder anschließend auf den Ponys selbst das Reiten versuchen. Die Vereinsmitglieder bieten heiße Würstchen, Waffeln, Glühwein und Kinderpunsch an.